Browsing Category

favorites of the week

favorites of the week

favorites of the week

12. Februar 2017
Museum, kostenlose Kunst
Vincent van Gogh „First Steps, after Millet“ (CC0 1.0)

Kunst: Ich finde es toll wenn Technik als Fortschritt angesehen wird und auch genutzt wird. Das Metropolitan Museum of Art hat viele digitalisierte Kunstwerke unter die Lizenz Creative Commons Zero gestellt. Es ist einfach schön, wenn Kunst geteilt wird und man dank der freien Lizenz diese sogar auch nutzen und verändern kann. Ich habe vorhin beim ersten durchklicken gleich das Bild von Van Gogh gefunden und finde es mega cool, dass ich es hier auf dem Blog zeigen kann, ohne mir wegen dem Urheberrecht Sorgen machen zu müssen. Ihr könnt hier auf der Seite des Museums einfach anklicken, dass ihr nur die Kunstwerke, welche Public Domain Artworks sind, sehen wollt und schon kann der Spaß beginnen. Continue Reading…

favorites of the week

favorites of the week

5. Februar 2017

favorite items:shopping, Trend, Trenchcoat

Soaked in Luxury PERONE Trenchcoat (via Zalando) | HALLHUBER Streifenpullover (via About You) | Mango OLIVIA Jeans Skinny Fit (via Zalando) | AllSaints KANDA Shopping Bag prune (via Zalando)

Woche: Letzten Sonntag hatte ich mich quasi noch gefreut, dass ich wieder gesund war und zack hat es mich diesen Mittwoch wieder erwischt. Mein Freund ist leider auch letztes Wochenende krank geworden. Am Mittwoch bin ich dann mit Fieber aufgewacht. Deshalb blieb mir der Gang zum Arzt nicht erspart. Ich war gleich Früh da und musste nicht so lange warten. Das hätte in meinem Zustand auch nicht so gut funktioniert. Zwischendurch habe ich immer wieder überlegt, ob ich gleich jemanden fragen muss, wo ich mich denn etwas hinlegen könnte. Also dieses Mal hat es mich noch etwas mehr erwischt. Ich hoffe, dass ich mich dieses Mal richtig auskuriere und dann erst einmal ganz lange gesund bin. So kurz hintereinander war ich wirklich noch nie krank. Continue Reading…

favorites of the week

favorites of the week

29. Januar 2017

Woche: Am Anfang der Woche war ich noch etwas kränklich, sodass meine Arbeitswoche erst am Dienstag anfing. Daran könnte man sich auch gewöhnen 🙂 Ansonsten ist das Wetter zum Glück gerade fürs Autofahren sehr erträglich. Ach ja mein Wischwasser war diese Woche schon wieder alle. Ich muss es ganz schön oft benutzen. Deswegen fiebere ich so langsam auch wirklich besserem Wetter entgegen. Dann muss ich mir über so etwas nicht mehr so viele Gedanken machen. Continue Reading…

favorites of the week

favorites of the week

22. Januar 2017

favorite items: shopping, favorite items, velvet bag, checked coat

Mango Wollmantel (via Zalando) | Selected Femme Strickpullover (via Zalando) | Becksöndergaard MIKE Clutch (via Zalando) |  Moss Copenhagen LIGA Ankle Boot (via Zalando)

voll erwischt: Seit Donnerstag bin ich krank. Am Donnerstag ging es mit noch soweit ganz gut, aber am Freitag hat es mich dann voll erwischt. Ich bin dann doch zum Arzt gegangen. Gefühlt bin ich jeden Tag etwas kränker und nicht gesünder geworden. Naja ich hoffe, dass ich ab Dienstag wieder auf dem Dampfer bin. Continue Reading…

favorites of the week

favorites of the week

15. Januar 2017

Blumenabo, Blumen, frisch,

Blumenabo: Im Sommer habe ich bereits ein Blumenabo von Bloomy Days an euch verlost. Bis zum 31.01.2017 könnt ihr nach meinen Infos mit den Code „SU3FD3“ 33% Rabatt auf Blumenabos bekommen.

Woche: Am Anfang der Woche war das Wetter zum Glück nicht ganz so schlecht. Dafür war dann aber genau am Montag das Wischwasser im Auto leer. Jetzt in der Jahreszeit muss ich gefühlt auf einer Strecke 10 Mal oder mehr das Wasser benutzen, damit ich überhaupt etwas sehe. Ich dachte mir Montagmorgen schon, dass ich es schon so oft benutzt habe, dass es wohl bald alle sein muss. Kurz vor der Arbeit kommt dann ein Signalton und es steht irgendwas im Display. Ich habe es auch gelesen, aber als ich auf dem Parkplatz stand, dachte ich was hat da gleich noch einmal im Display gestanden? Ich habe dann im Handbuch – ja ich habe eben keinen Plan von Autos – nachgeschaut und habe auch gesehen, dass man wohl ein spezielles Wischmittel benötigt. Ich habe dann bei einem VW Händler angerufen und für Abends einen Termin vereinbart. Ich habe mir dann noch gleich ein Behälter von dem Wasser mitgenommen. Falls ich doch einmal anderes als das von VW kaufen möchte, muss ich unbedingt darauf achten, dass es für Fächerdüsen geeignet ist. Es ist wirklich interessant, was man alles so bei einem Fahrzeug beachten muss.  Continue Reading…