Musik

catchy tunes #Mai17

22. Juni 2017
Musik, Mai, catchy tunes, Ohrwürmer

Heute gibt es wieder den catchy tunes Beitrag. Ich habe im Mai fleißig gesammelt und ein paar tolle Musikstücke abgespeichert. Lasst mich wissen was ihr so im Mai für Songs gehört habt und welches Lied bzw. Album aus meinem Beitrag am besten gefällt.

Den Anfang des Beitrages mach der Song "Violet Blue" von Kyla La Grange. Wenn Kyla La Grange einen Song heraus bringt, dann ist der auch eigentlich immer toll. Ich bin schon auf das nächste Album gespannt.

HAIM haben im Mai gleich 2 neue Songs veröffentlicht - "Want You Back" und "Right Now". Mir gefallen beide Songs sehr gut. Sie haben es auch in meine Autoplayliste geschafft. Auch hier bin ich auf ein neues Album gespannt. Habt ihr schon einen der Songs gehört?

Weiter geht es mit dem Song "Your Song" von Rita Ora. Das Lied habe ich erst letztes Wochenende entdeckt und der Song hat sich schon als Ohrwurm entpuppt. Ich denke das Lied passt sehr gut zum Sommer. 

Das Album "Hôtel de Ville" von Scott Helman habe ich bereits Anfang Mai bei Spotify entdeckt. Den Song "21 Days" habe ich euch schon einmal in dem catchy tunes Beitrag für Januar bzw. Februar vorgestellt. Obwohl ich das Album schon länger in meiner Liste habe, habe ich es noch gar nicht geschafft das Album einmal aufmerksam komplett durchzuhören. Beim kurzen Reinhören sind mir aber besonders die Songs "Ripple Effect", "PDA" und "Origami" aufgefallen.

Der Song "Whispering" von Joseph & Maia sorgt bei mir für Gänsehaut. Ich hatte es schon öfters erwähnt, ich finde es einfach wahnsinnig toll, wenn die Stimmen von Mann und Frau so perfekt zusammen passen.

Ingrid Michaelson hatte ich euch auch schon einmal vorgestellt. Im Mai ist ihre EP "Alter Egos" herausgekommen. Auf der EP sind vorwiegend ruhigere Songs. Mir gefällt der erste Song "Whole Lot Of Heart" feat. Tegan and Sara sehr gut.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply