DIY, Sehenswert

Quick DIY – Adventskranz

3. Dezember 2016

DIY, Adventskranz, Weihnachten

Mit einer Woche Verspätung zeige ich euch noch schnell zum Abend wie ihr einen klassischen, aber aus meiner Sicht dennoch sehr schönen Adventskranz basteln könnt. Ich gestalte unseren Adventskranz jedes Jahr ähnlich. Ich tausche meistens nur die Kerzenfarbe aus. Ich finde den klassisch runden Adventskranz eben am schönsten. Der Kranz stimmt mich immer auf Weihnachten ein und ich finde den Kerzenschein immer total beruhigend. 

Ihr benötigt für den Adventskranz folgende Sachen:

• runden Kranz

• 4 Kerzen

• 4 Kerzenhalter

• Dekoration wie z.B. Äpfel, Tannenzapfen, kleine Engel, Zimtstangen, Schleifenband

• Heißklebepistole

Adventskranz

Der Kranz ist an sich schon fertig gebunden, so müsst ihr nur noch die Kerzen und die Deko anbringen. Ich stecke immer zu erst die Kerzenhalter in den Kranz. So kann ich gut die Abstände und den Platz für die restliche Deko einschätzen. Ich versuche den Weihnachtskranz nicht zu überladen. Deshalb kommt meistens auf eine Seite immer nur eine bestimmte Deko. An die eine Seite habe ich dieses Jahr zwei kleine Engel gemacht. An eine weitere Seite habe ich eine rot-weiße Schleife gebunden und die anderen zwei Seiten habe ich mit Tannenzapfen, Zimtstangen und kleinen Kunstäpfeln dekoriert.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply