favorites of the week

favorites of the week

29. November 2015

advent, black and white

1. Advent: Ihr Lieben, ich wünsche euch allen einen schönen und vor allem ruhigen ersten Advent. Ich wollte eigentlich noch eine Stolle für heute kaufen, aber leider gibt es bei dem Netto um die Ecke keinen Dresdner Christstollen und in die Stadt wollte ich gestern nicht noch einmal laufen - dann gibt es eben Bienenstich und ein paar selbst gebackene Plätzchen von Oma 🙂

Rabatt: Gestern habe ich euch eine Shopping Inspiration für die Rabatte im Rahmen des Black Friday gezeigt. Mango hat übrigens die Aktion bis auf heute verlängert. Ihr bekommt also immer noch 30% Rabatt. Auch bei Asos gibt es noch bis Dienstagmorgen 20% Rabatt. Ich muss unbedingt einmal meine Bestellung aufgeben. Bei About You könnt ihr heute mit dem Code "SWEET20" 20% Rabatt auf ausgewählte Jacken und Mäntel bekommen.

Lernen: Diese Woche waren es zum Glück wirklich nicht mehr ganz so viel Lernstunden wie die Wochen zuvor. Leider habe ich heute aber auch schon wieder 3 Stunden etwas angeschaut. Eigentlich wollte ich mich das Wochenende ausruhen. Naja...

Weihnachtskranz: Gestern habe ich noch zwei Adventskränze gebastelt - einen klassischen runden Kranz und dazu noch einen Länglichen. Den länglichen Kranz habe ich auf unserer Schieferplatte gebastelt, indem ich einfach ein paar Tannenzweige darauf gelegt und auf diese dann noch einmal 4 kleine Schieferplatten mit Kerzen gestellt habe. Dann habe ich noch ein paar kleine Glaskugeln darauf gelegt und fertig war auch dieser. Vielleicht schaffe ich es nächste Woche ein Foto davon zu machen. Heute ist es leider ziemlich grau draußen, sodass es auch in der Wohnung sehr dunkel ist.

Allergie: Heute Morgen bin ich irgendwie mit gepunkteten Händen aufgewacht. Keine Ahnung woher das jetzt wieder kommt. Es sieht ein bisschen nach Allergie aus. Ich habe die Befürchtung, dass es von den frischen Tannenzweigen kommen könnte,

Film: Gestern Abend haben wir uns "Jurassic World" im Google Play Store ausgeliehen. Auch wenn es natürlich bei solchen Filmen immer nach dem gleichen Schema abläuft, fand ich den Film aber wirklich gut gemacht  (★★★★*). Außerdem haben wir letzten Sonntag "The Longest Ride" geschaut. Der Film ist nicht ganz so gut wie die anderen Nicholas Sparks Verfilmungen, aber er ist trotzdem nicht schlecht (ich habe nicht ganz so viel geweint 🙂 (★★★).

Blogbeitrag: Auf dem Blog "itsgoldie.de" findet ihr ein paar schöne Ideen für selbstgebastelte Weihnachtsgeschenke.

Blogger-Outfit:  Ihr braucht eine Inspiration für eine Kombi mit camel coat, dann findet ihr eine diese Woche z.B. auf dem Blog von sarahvonh.com "BLACK & DARK BLUE UNIVERSITY OUTFIT".

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Anonymous 29. November 2015 at 23:10

    Ich hoffe, du hattest auch einen schönen (und dir scheint auch der Ruhe-Faktor wichtig zu sein, daher einen ruhigen) ersten Advent. Ich musste leider viel zu viel lernen..
    Auf Nicholas-Sparks stehe ich nicht so, leider immer zu absehbar.. Aber Jurassic-World werde ich mir dann auf jeden Fall mal ansehen 🙂

  • Leave a Reply