favorites of the week

favorites of the week

11. Oktober 2015

autumn picture, unsplash,

picture by Rula Sibai via unsplash.com

Mango: Mango ist ganz schön dreist und unfair gegenüber seinen Kunden. Am 18.09 habe ich eine Email erhalten, dass es gerade eine Gutscheinaktion gibt - wenn man bis zum 04.10 (Mitternacht) bestellt, bekommt man einen 20 % Gutschein in Höhe des Einkaufwertes. Ich habe am 04.10 bestellt und bis heute keinen Gutschein erhalten. Da mir das Ganze am Montag etwas komisch vorkam habe ich dann nochmal auf die Mango Seite geschaut und dort habe ich irgendwo versteckt gefunden, dass sie ganz heimlich die Bedingungen der Aktion verändert haben und die Aktion nur bis zum 24.09 ging. Ich habe dann dem Kundendienst geschrieben und meinen Gutschein eingefordert. Ihr könnt euch vorstellen, dass bisher nichts zurück gekommen ist. Ich finde es wirklich schade, dass ein so großes Modeunternehmen seine Kunden so behandelt. Wenn man für eine Aktion per Email wirbt, dann muss man auch über deren geänderte Bedingungen oder Abbruch auf dem gleichen Wege informieren. Ich nenne sowas Lockvogelangebot oder auch Verbraucherirreführung.

Oma Tag: Ich gebe zu, dass ich es nicht gewusst habe, dass heute der sogenannte "Oma-Tag" ist. Ich habe es auf mehreren Blogs gelesen. Es ist gut, dass es auch einen kleinen Ehrentag für unsere Omis gibt. Die meisten haben wahrscheinlich lediglich zwei Omas. Ich kann mich sehr glücklich schätzen, dass ich auch noch die Oma von meinem Freund habe und dort vollwertiger Enkel bin 🙂  Ich denke man kann schon sagen, dass man Backen eher von den Omas lernt. Meine eine Oma hat z.B. immer diesen leckeren Aprikosenkuchen gebacken. Meine andere Oma hat mir immer super lecker Haferflocken zum Frühstück zubereitet und die andere Oma macht immer super leckere Kuchen für uns. Es gibt immer lecker Schwarzwälder Kirschtorte und auch Stachelbeertorte, darf auf keinem Geburtstagstisch fehlen. Bei Omas kann man es sich immer so richtig gut gehen lassen - man braucht sich um nichts zu kümmern 🙂 Am liebsten würde ich auch das leckere Essen die ganze Woche über essen, aber auf Dauer würde das dem Gewicht wohl nicht so ganz gut tun. Jedenfalls wollte ich noch einmal sagen, dass es sehr schön ist meine Omas zu haben!

Glamour Shopping Week: Für mich war die Shopping Week bei Asos und Edited ein voller Erfolg. Ich habe 76,00 € gespart. Vor allem habe ich bei Edited eine Hose in Lederoptik gefunden, die mir steht. Bei Zara habe ich mich in den Hosen immer viel zu dick gefühlt. Vielleicht liegt es aber auch an dem Spiegel im Zara. Habt ihr auch manchmal das Gefühl, dass ihr Zuhause anders ausseht als im Spiegel von Zara oder anderen Geschäften?

gekocht: Gestern gab es Tagliatelle mit Kürbis Carbonara Soße. Eigentlich ist dieses Jahr der erste Herbst in dem es bei uns Gerichte mit Kürbis gibt.

Hello Fresh: Bei der Glamour Shopping Week gab es 25 € Rabatt auf die Classic Box. Wir haben gestern Abend noch schnell die Box für die übernächste Woche bestellt und sind schon sehr gespannt.

Couch: Yay, unsere Couch befindet sich endlich im Versandlager. Vorgestern habe ich die Mail bekommen und voraussichtliches Versanddatum ist jetzt der 14.10. Ich bin gespannt wie lange es dann noch dauert. Wir können zum Glück einen Liefertermin ausmachen.

Blogger Outfit: Der Look "Black meets Camel" von cosmofashiontan.com ist ganz große Klasse.

Blogger-Food: Auf meinem Blog hatte ich auch schon einmal ein Rezept für leckere Zimtschnecken gepostet. Bei ladystil.blogspot.de gibts auch ein Rezept für leckere Zimtschnecken.

Spar-Tipps: Bei floral-fascination.com findet ihr diese Woche "10 SPARTIPPS FÜR STUDENTEN".

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Sabrina 11. Oktober 2015 at 19:18

    Mango ist SO MIES! Ich kaufe schon seit Jahren aus Prinzip nicht bei denen – mit der Qualität war ich nie zufrieden, die Shops waren (in meiner Heimatstadt) oft total dreckig, das Lunch der Mitarbeiter stand sogar manchmal rum (!!) und so weiter… Ich habe sogar mal monatelang einen Emailkrieg gegen sie geführt, weil sie mich einfach nicht aus ihrem Newsletter entfernt haben. Ich hatte mich nicht mal dafür eingetragen! Gott sei Dank hat ein befreundeter Anwalt mir dann netterweise ein Schreiben aufgesetzt, seitdem hab ich meine Ruhe.
    Die Aktion mit dem Gutschein ist auch echt eine bodenlose Frechheit. Du wirst wahrscheinlich nie mehr etwas von denen hören, von nem Gutschein ganz zu schweigen. Rechtlich ist es glaub ich sogar okay, solche Aktionen ohne Vorwarnung zu beenden, arschig ist es trotzdem.

    Liebst
    Sabrina von WHAT PIXIES WEAR

  • Reply Hermine 14. Oktober 2015 at 10:50

    Hey, das ist ja mal ein toller „Favourites of the week “ Beitrag, damit meine ich das er so schön ausführlich ist und nicht einfach so hingeklatscht wirkt !
    Echt großes Lob. Und das mit Mango geht ja mal gar nicht ….
    Lg Hermine

  • Leave a Reply