Monthly Archives

April 2015

Sehenswert

sehenswerte Filme auf Netflix #5

18. April 2015

Ihr habt doch bestimmt schon ganz ungeduldig auf meinen Beitrag gewartet, damit ihr wisst was ihr so dieses Wochenende und die nächste Zeit auf Netflix schauen könnt :-). Um es noch einmal kurz zu erwähnen, mittlerweile lohnt sich echt kein Ausleihdienst mehr. Wenn man ein bisschen Geduld hat, findet man auch die neuen Filme auf Netflix. Die meisten Filme die jetzt neu sind, hatte ich kurz zuvor auf Bluray ausgeliehen, jetzt sind sie online. Außerdem ist Netflix mit 7,99 € um einiges billiger als so manch anderer Verleihdienst.

Translation

New movies streaming on Netflix right now.

Can a Song Save Your Life? („Begin Again“) (2013) –  momentan abrufbar auf Netflix UK (★★★★★)

Continue Reading…

Outfits

boyfriend jeans, blue sweater & sunglasses

16. April 2015

boyfriend jeans, casual look

What I wear

blue sweater: Mango (similar here); boyfriend jeans: Mango (similar here & here); bag: Mango (similar here); slipper: Zara (similar here)



Continue Reading…

random, Sehenswert

Tipps für die erste Wohnung

14. April 2015

erste Wohnung, Tipps, Auszug 1. Wenn du in eine komplett neue Stadt ziehst, dann informiere dich vorher am besten welche Wohngegenden gut und welche weniger gut sind. Insbesondere sollte man sich gut über die Preise informieren. Niedrige Mieten kommen zumeist nicht ohne Grund zustande. Manchmal kann man aber auch eine sehr gute Wohnung in einer guten Wohngegend für angemessenes Geld bekommen. Du musst nur Geduld haben und suchen.

2. Du solltest dir vorher überlegen, ob du etwas außerhalb des Zentrums wohnen möchtest oder eben im Zentrum. Ich würde sagen es kommt darauf an, wie weit man zu seinem Studien- oder Arbeitsplatz fahren möchte. Vielleicht ist es dir auch wichtig schnell in der Stadt zu sein. Ich persönlich finde es ganz angenehm im Zentrum zu wohnen, so kann ich vieles zu Fuß erreichen und kann mir ein Ticket für die Straßenbahn sparen.

Continue Reading…

favorites of the week

favorites of the week

12. April 2015

flower, spring, blogger, photography

die letzten zwei Wochen: Die letzten zwei Wochen hatte ich Urlaub. Endlich einmal ausschlafen und das machen was einem wirklich Spaß macht. Ab morgen geht dann aber wieder das Referendariat weiter, aber das wird schon. Irgendwie bin ich schon die ganze Zeit so antriebslos was das Referendariat angeht, ich habe wahrscheinlich einen Jura overload 🙂

kaputt: Letzte Woche ist bei unserem Wasserhahn im Bad der Hebel abgebrochen. Keine Ahnung wie das geht. Dann dachten wir schon am Freitag Abend, dass auch noch die Spülmaschine kaputt ist, weil die nur noch ein brummendes Geräusch, aber sonst nix mehr gemacht hat. Gestern haben wir die Spülmaschine aber noch einmal ausprobiert und sie ging dann wieder. Irgendwie hat der Zulaufschlauch ein bisschen verquer gelegen.

Continue Reading…