Musik

2014 in 5 days #Music

28. Dezember 2014

Ein Jahr voller wunderbarer Musik liegt hinter uns. Ich habe viele neue Tracks entdeckt und gehört, aber auch ein paar alte Lieder sind wieder in meinen Blickpunkt geraten. Ich kann mir ein Leben ohne Musik überhaupt nicht vorstellen. Ich höre eigentlich fast täglich Musik und abonniere monatlich Streaming Dienste. Was sind eure liebsten Lieder des Jahres 2014? Mir haben besonders gefallen:

  • das Album von Kyla la Grange "Cut Your Teeth"
  • das Album von The 1975 "The 1975"
  • das Lied "Where Does The Good Go" von Tegan and Sara
  • das Lied "Second Hand News" von Fleetwood Mac
  • das Album von Jessie Ware "Tough Love"
  • das Album von Ed Sheeran "X"
  • das Lied "Need Somebody (feat. Leon Ware)" von Theophilus London
  • und das Lied "Gold (Thomas Jack Radio Edit)" von Gabriel Rios

Ps: Ich habe alle Lieder auch in eine Spotify Playlist gepackt. Der Post ist ziemlich groß geworden, deshalb kann es sein, dass er etwas länger lädt. Ich fand die Cover aber so toll 🙂 Leider gibt es Rdio nicht mehr, sodass alle Cover weg sind...

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply