Monthly Archives

November 2013

Rund ums Bloggen

nützliche Programme, WordPress Plugins & Templates

25. November 2013

Vor ein paar Wochen habe ich in diesem Beitrag versucht, verständlich zu erklären, wie man von Blogspot zu WordPress wechselt bzw. einen komplett neuen Blog bei WordPress einrichtet. In diesem Beitrag soll es um allgemein (für mich) nützliche Programme, WordPress Plugins und auch kostenlose schöne Templates gehen.

Programme/ Add ons

FileZilla: Dieses Programm hatte ich euch schon im ersten Beitrag empfohlen. Ihr könnt damit ganz einfach eure Inhalte auf WordPress hochladen. Ich bevorzuge es meine Bilder in eigene Ordner zu sortieren und sie dann per URL in meinen Beitrag einzufügen. So landet auch nicht alles gleich in dem wp-content Ordner. Das hat den Vorteil, dass wenn man doch wieder auf eine andere Plattform wechseln möchte, zumindest die Bilder auch ohne den wp-content Ordner abrufbar sind (man müsste also nicht den WordPress Blog weiter im Hintergrund online lassen). Ihr könnt das Programm kostenlos hier herunterladen. Es ist wirklich nicht so schwer das Programm zu bedienen. Ihr könnt die Dateien einfach von der linken Spalte in die rechte ziehen und schwups sind die Bilder oder andere Dateien oben auf dem Server :-). Die URL für die Bilder bekommt ihr heraus, indem ihr einfach per Rechtsklick in der rechten Spalte auf den Bildnamen klickt und dann auf „URL(s) in die Zwischenablage kopieren“ klickt.

KeePass: Nicht wirklich ein Programm, welches man für WordPress benötigt, aber wer merkt sich schon gern Passwörter. Sind wir mal ehrlich, die Meisten wählen nullachtfünfzehn Passwörter die sie sich irgendwie merken können und benutzen es dann auch noch auf mehreren Seiten. Gerade im Hinblick auf die ganzen Angriffe auf irgendwelche Seiten ist es ja nicht so lustig, wenn Hacker ein Generalpasswort für sämtliche Zugänge erhalten. Deshalb benutze ich KeePass. Man kann dort die einzelnen Webseiten eintragen und sich leicht auch ein sicheres Passwort generieren lassen. KeePass lässt sich wiederum nur mit einem Generalpasswort, welches ein bisschen einfallsreicher sein sollte als der eigene Name oder 123456, öffnen.

Continue Reading…

favorites of the week

favorites of the week

17. November 2013

gebacken: Diese Woche haben wir eine Nuss-Sahne-Torte gebacken – lecker Schokoboden mit Sahne und Walnüssen oben darauf. Wahrscheinlich gibt es für die Torte noch einen anderen Namen, aber ich weiß ihn leider nicht. Wollt ihr das Rezept für diesen Kuchen?

Outfits:4 O’CLOCK“ von Andy (stylescrapbook.com); „Savvy Style“ von Danielle (weworewhat.com)

Continue Reading…