favorites of the week

favorites of the week

19. Mai 2013

 

 

 

So wie der Affe schaut, hat sich in etwa meine Woche angefüllt. Ich weiß ich habe mich schon öfters übers Lernen beschwert, aber es mag auch kein Ende nehmen. Noch 3 Monate geht es weiter mit fast 10stündigen Lerneinheiten jeden Tag und auch das Wochenende bleibt nicht verschont. Aber man möchte sich auch später nichts vorzuwerfen haben und denken "Hätte ich mal etwas mehr gemacht". Hobbys und das Leben im Allgemeinen werden aufs Minimum reduziert und wenn man vielleicht ein bisschen Zeit hat, wird man schnell nervös und lernt letztendlich - "I hate this!".

Reader: Ich hatte vor einigen Wochen ja schon erwähnt wie ich es finde, dass der Google Reader eingestellt wird. Jetzt bin ich erst einmal zu feedly gewechselt. Feedly hat die Ansichtsfunktionen etwas verbessert, so dass es mir jetzt genauso gut gefällt wie Google Reader. Eventuell würde ich sogar einen kleinen Beitrag jeden Monat bezahlen, um so der Gefahr zu entgehen, dass sich dieser Reader auch in "Schall und Rauch" auflöst. Würdet ihr für einen Dienst zahlen, welcher euch hilft Blogs zu lesen?

Musik: Robin Thicke feat. Pharrell Williams & T.I. - "Blurred Lines";

The Boxer Rebellion - "New York"

 

 

Gekauft: Ich habe nach langem Warten mir endlich diesen orangenen Shopper von Zara bestellt. Außerdem habe ich gleich dieses Shirt mit farbigen Tierprint mitbestellt.

Source: zara.com
via Clarabour
on Pinterest

Source: zara.com
via Clarabour
on Pinterest

Episoden: Wie nervenaufreibend waren denn bitte die finalen Episoden von Grey`s Anatomy ("Perfect Storm") und Vampire Diaries ("Graduation")? Vampire Diaries hat wirklich etwas überraschend geendet und ich bin mehr als gespannt auf die neue Staffel. Ich persönlich würde sogar sagen, dass es mit einer der besten Folgen überhaupt war. Schade finde ich nur das uns Alaric und Lexi nicht weiter erhalten geblieben sind. War doch eigentlich eine perfekte Runde.

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply wmw style 20. Mai 2013 at 15:16

    oh nein, das äffchen süüüß!

  • Reply Mira 21. Mai 2013 at 10:28

    Die Äffchen sind wirklich super süß. Nein ich wäre nicht bereit dafür zu bezahlen. Kann doch jeden Blog zu meinen Lesezeichen hinzufügen.

    xx

    • Reply Clarabour 21. Mai 2013 at 16:15

      Das mit den Lesezeichen ist sicherlich auch eine Möglichkeit. Man muss dann jedoch jeden Blog einzeln aufrufen.

  • Reply Le Petit Plastique 21. Mai 2013 at 23:10

    Love your blog! Maybe we could follow each other on bloglovin or GFC? Please leave me a comment or follow me and I will follow you =)

    http://www.facebook.com/pages/Le-Petit-Plastique/473640259360447

    http://lepetitplastique.blogspot.com/

  • Reply jeans on jeans | clarabour.de 1. Juni 2016 at 13:09

    […] Im Sommer habe ich es natürlich ohne Mantel und Schal getragen und vor allem hatte ich dazu meinen orangenen Shopper von Zara kombiniert. Ja ich meine den, welcher nach wenigen Tagen am Reißverschluss kaputt gegangen ist und […]

  • Leave a Reply