Outfits, random

gray days

27. Dezember 2012

Die Fest- und Fresstage sind vorbei 🙂 Es gab bei uns wieder ganz viel zu Essen - lecker Torten, Schokopudding, Kaninchen- und Entenbraten und natürlich auch Plätzchen und Stolle. Ihr könnt euch vorstellen, dass man bei solchen Essen schlecht nein sagen kann und daher nach den Festtagen vielleicht etwas runder aussieht als vorher 🙂 Ich hoffe ihr hattet alle auch schöne Weihnachten und habt das geschenkt bekommen, was ihr euch gewünscht habt. Ich habe unter anderem Caviar Manicure von Ciaté geschenkt bekommen. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, bin ich nicht so ein ganz großer Nagellack Fan. Mir ist das immer ein bisschen zu aufwendig mit dem doppelt lackieren und immer schön trocknen lassen, damit der Lack dann nach ein paar Tagen abblättert. Und dann noch der Geruch... Ich versuche mich aber zu bessern. Der Lack ist auch mehr als Spaß gedacht. Wenn ich es schaffe den Lack + die Perlen ordentlich aufzutragen, dann schreibe ich vielleicht einen kleinen Bericht darüber. In der nächsten Zeit wird es überigens ein erstes DIY geben und natürlich kommen auch noch weitere Jahresrückblicke in den nächsten Tagen online.

 

Heute Nacht hat der Zara Sale angefangen, das konnte ich mir auch nicht entgehen lassen, sodass etwas Weihnachtsgeld bereits wieder investiert wurde. Sonst bin ich eigentlich kein großer Sale Fan, aber dieses Mal habe ich zwei Stücke gefunden die mich interessieren. Mal sehen wie die Sachen dann aussehen. Letzte Woche habe ich meinen Geburtstagsgutschein von Zara in das graue Hemd und die Kette investiert. Die Kette ist übrigens meine erste Statement Kette. Ich bin mir bei solchen großen Dingern immer sehr unsicher wie es an mir wirkt.


Hemd, Kette, Mantel: Zara

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Anonymous 27. Dezember 2012 at 20:04

    Hey, love your look, what size of this coat do you have? 🙂

  • Reply Clarabour 27. Dezember 2012 at 20:21

    European XS

  • Reply grey shirt & ripped jeans | clarabour.de 28. Oktober 2015 at 18:35

    […] und sie passen auch zu fast allem dazu. Das Hemd habe ich auch schon einmal auf dem Blog gezeigt (hier). Bis vor ein paar Wochen hing es mehr oder weniger im Schrank herum, bis ich es irgenwie wieder […]

  • Leave a Reply