Musik

catchy tunes #Dez16

21. Januar 2017

Ohrwürmer, catchy tunes, music

Ich habe mir vorgenommen im neuen Jahr wieder regelmäßig die catchy tunes Beiträge zu schreiben. Als ich mich letzte Woche etwas intensiver damit befasst habe, was denn so im Dezember in Sachen Musik rausgekommen ist, musste ich feststellen, dass der Dezember musiktechnisch doch ziemlich dürftig war. Ich habe trotzdem noch ein paar Songs oder Alben gefunden. Ich habe in diesem Beitrag aber auch Musik aus Oktober und November mit reingenommen – ansonsten wäre es wirklich etwas wenig. Continue Reading…

shopping

shopping – new in shops 02.01.-15.01.17

17. Januar 2017

new in shops, winter, shopping, trends, Karomantel, Trompetenärmel

1. Monki – Oberteil mit Kontrasten (via Asos) | 2. Mantel in Hahnentritt-Optik mit Patches (via Mango) | 3. Kreolen (via Mango) | 4. ROCK (via Mango) | 5. Pullover mit Trompetenärmeln (via Mango) | 6. Dunkler Jeansrock (via Mango) | 7. Topshop BUMBLE Stiefelette black (via Zalando) | 8. EVEN&ODD Tagesrucksack (via Zalando)  | 9. Whistles JAVA Umhängetasche (via Zalando) | 10.Pullover mit Blumenstickereien (via Mango) | 11.Topshop Uhr black (via Zalando) | 12. Metallic-Mule (via Mango) | 13. ASOS – Pullover mit Regenbogenstreifen       

Continue Reading…

favorites of the week

favorites of the week

15. Januar 2017

Blumenabo, Blumen, frisch,

Blumenabo: Im Sommer habe ich bereits ein Blumenabo von Bloomy Days an euch verlost. Bis zum 31.01.2017 könnt ihr nach meinen Infos mit den Code „SU3FD3“ 33% Rabatt auf Blumenabos bekommen.

Woche: Am Anfang der Woche war das Wetter zum Glück nicht ganz so schlecht. Dafür war dann aber genau am Montag das Wischwasser im Auto leer. Jetzt in der Jahreszeit muss ich gefühlt auf einer Strecke 10 Mal oder mehr das Wasser benutzen, damit ich überhaupt etwas sehe. Ich dachte mir Montagmorgen schon, dass ich es schon so oft benutzt habe, dass es wohl bald alle sein muss. Kurz vor der Arbeit kommt dann ein Signalton und es steht irgendwas im Display. Ich habe es auch gelesen, aber als ich auf dem Parkplatz stand, dachte ich was hat da gleich noch einmal im Display gestanden? Ich habe dann im Handbuch – ja ich habe eben keinen Plan von Autos – nachgeschaut und habe auch gesehen, dass man wohl ein spezielles Wischmittel benötigt. Ich habe dann bei einem VW Händler angerufen und für Abends einen Termin vereinbart. Ich habe mir dann noch gleich ein Behälter von dem Wasser mitgenommen. Falls ich doch einmal anderes als das von VW kaufen möchte, muss ich unbedingt darauf achten, dass es für Fächerdüsen geeignet ist. Es ist wirklich interessant, was man alles so bei einem Fahrzeug beachten muss.  Continue Reading…